KV 1500

SicherheitsbeleuchtungОбзор серии 

Mit dem LPS-System KV1500 von RZB, mit bis zu 1500 W Gesamtleistung, können bis zu 20 Stromkreise für je max. 580 W mit jeweils bis zu 20 Leuchten für die Rettungswegbeleuchtung und/oder Rettungswegkennzeichnung effizient versorgt und überwacht werden. Die Leistungsverteilung kann dabei symmetrisch oder asymmetrisch erfolgen.
Je Endstromkreis kann zwischen Einzelleuchtenüberwachung (nur mit AC-Control, Leuchte mit .89) oder Stromkreisüberwachung gewählt werden. Alle Endstromkreise können in jeder gewünschten Schaltungsart oder mit dem optionalen AC-Control in der Leuchte auch im Mischbetrieb aller Schaltungsarten innerhalb eines Endstromkreises betrieben werden.
Über die integrierten digitalen Eingänge können ganze Stromkreise geschaltet oder mit dem optionalem AC-Control einzelne Leuchten im Stromkreis geschaltet werden.
Das Prinzip der Bedienerfreundlichkeit ist bei der KV1500 spürbar: Von der einfachen Montage - unter anderem durch den großzügigen Kabelanschlussraum mit Leitungseinführungen von hinten (von oben optional) – bis zur automatischen Funktionsüberwachung der Anlage und aller angeschlossenen Leuchten.
Auch die einfache Skalierbarkeit ist bezeichnend für die Anlage; bis zu 32 KV1500 Systeme lassen sich miteinander vernetzen (optional) und über einen Webbrowser komfortabel überwachen. Auf Wunsch kann die KV1500 gegen Aufpreis auch in einem zugelassenen und zertifiziertem E-30 Gehäuse geliefert werden.

Артикул Web Zubehörtext 2 ru Max. total wattage for 1 hour Max. total wattage for 3 hours Max. total wattage for 8 hours Switching Rating Number of Output Circuits
985485 985485 KV1500 group battery system 1 500 500 20
985483 985483 KV1500 group battery system 1 500 500 12
985482 985482 KV1500 group battery system 1 500 500 8
985481 985481 KV1500 group battery system 1 500 500 4

Quickservice (Фондовые позиции – доступно)