TOLEDO FLAT round

Sensationell flünstig

Nein, das ist kein Tippfehler. Um TOLEDO FLAT den verdienten Respekt zu zollen, mussten wir schlichtweg eine neue Begrifflichkeit erfinden. So wurde mit Blick auf die sensationell geringe Einbautiefe oder Anbauhöhe und das hochattraktive Preis-Leistungs-Verhältnis aus „flach” und „günstig” … logisch: flünstig!
Neben der verblüffend flachen Bauart und der ausgeprägten Budgetorientierung hat die mit dem German Design Award prämierte TOLEDO FLAT aber noch einiges mehr zu bieten. Das LED-Downlight ist als Einbau-, Anbau-, Pendel- und Einlegeversion erhältlich und erschließt sich mit seinen zwei Bauformen, fünf Baugrößen und optionalen Chintz-Stoffschirmen eine bemerkenswerte Anzahl an Einsatzgebieten.
Die Gesamtheit der technischen Raffinessen, der Variantenreichtum und nicht zuletzt die wohltuende und stilunabhängige Schlichtheit machen TOLEDO FLAT zu einem Favoriten im Downlight-Segment - zu einem echten Allrounder für den gewerblichen und privaten Bereich, der in puncto Einsatzfreude und Wirtschaftlichkeit seinesgleichen sucht.

Broschüre
Download PDF

TOLEDO FLAT in Anwendung

Architektur

  • Vorteilhaft: Designkontinuität zur Allgemeinbeleuchtung.
  • Reduziert: Superflaches Einbau-Downlight.
  • Geschützt: Raumseitig hohe Schutzart IP 54.

Lichtplanung

  • Homogen: Diffusor aus vergilbungsfreiem Kunststoff (PMMA) opal oder mikroprismatisch.
  • Planbar: Großer Leuchtenabstand bei Fluchtwegbeleuchtung.
  • Leistungsstark: Auch für große Deckenhöhen geeignet.
  • Ideal: Mehrere Überwachungsoptionen möglich.

Installation

  • Montagefreundlich: Einfache Federbefestigung für werkzeuglosen Einbau.
  • Unkompliziert: Einfache Inbetriebnahme via Plug & Play Steckverbindung.

Produkt finden