INDUSTRIAL HALL

REVOLUTIONÄR.

Publikationen

Wenn man bedenkt, dass Ressourceneffizienz und Wandlungsfähigkeit heute zu unseren Zielen gehören, darf der neue RZB Hallenstrahler INDUSTRIAL HALL sicherlich als Revoluzzer bezeichnet werden.

Der flache Hallenstrahler aus Aluminium-Druckguss verfügt über hochleistungsfähige, dimmbare Flächen-LEDs in Lichtfarbe 840 und ersetzt in Produktions-, Lager- oder Ausstellungshallen herkömmliche Quecksilberdampf-Hochdrucklampen und Halogen-Metalldampflampen mit einer Energieersparnis von bis zu 70 Prozent. Mithilfe des optionalen Aluminiumreflektors oder Kunststoffrefraktors werden Werte von UGR ≤ 22 beziehungsweise UGR ≤ 15 erzielt und damit verschiedenste Anwendungen mit Blendungsbegrenzung realisierbar. Dank diesem Zubehör und den daraus resultierenden Varianten erhöhen sich nicht nur die Planungsfreiheit und -sicherheit. Der preislich sehr attraktive LED-Hallenstrahler im angesagten Industriedesign punktet mit hoher Schutzart IP 65, einem robusten Gehäuse aus Aluminium-Druckguss und einer Abdeckung aus Einscheiben-Sicherheitsglas. Durch ihre begrenzte Oberflächentemperatur eignet sich INDUSTRIAL HALL besonders für Betriebsstätten, die durch Staub oder Faserstoffe feuergefährdet sind.

Erfreulich für Installateure: die einfache Installation durch Ein-Punkt-Aufhängung und Schlüssellochbefestigung erleichtern und verkürzen die Montagearbeiten. Als DALI-dimmbare Version ist INDUSTRIAL HALL auch für den Betrieb an Zentralbatterieanlagen AC/DC nach EN 50172 geeignet. Industrial Hall HT (High Temperature) wurde speziell für hohe Temperaturbelastung in extremer Umgebung entwickelt und ist einsetzbar von -10° C bis +65° C. Bedingt durch die besondere Bauform liefert diese Leuchte eine durchdachte Lösung bei starker Verschmutzung und überzeugt Bauherren und Investoren.

PLUSPUNKTE INDUSTRIAL HALL

    • Kompakte und flache Hallenleuchte.
    • 1:1 Ersatz für HME- / HIE- und HSE-Bestückung.
    • Leuchtenlichtausbeute bis 130 lm/W.
    • LED-Lebensdauer 50.000 h (L70/B10).
    • Blendungsbegrenzung durch Zubehör mit Reflektor (UGR ≤ 22) und Refraktor (UGR ≤ 19 bis 25).
    • Entspiegeltes Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG).
    • Betriebsbereich: -20°C bis +40°C.
    • Leuchten mit begrenzter Oberflächentemperatur nach DIN EN 60598-2-24 zur Verwendung in einer Umgebung, in der eine Ablagerung von leitfähigem Staub auf der Leuchte erwartet werden kann.
    • Einfache Installation durch Ein-Punkt-Aufhängung.
    • Geeignet für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.