COROS

Die Seele des Lichts

Wenn es nichts mehr gibt, was weggelassen werden kann, sprechen wir von Vollendung. Ein nicht nur im Design verankertes Minimalprinzip, das bei COROS sehr eindrucksvoll zur Geltung kommt: Der Quader ist ein grafisches Statement und scheint die Seele des Lichts zu beherbergen. Dass sich selbes zeitgleich besonders schön und facettenreich bricht, liegt an der außergewöhnlich gelungenen Verbindung aus mattierten Flächen und kristallklaren Kanten.

Bei COROS vereinigen sich hochwertige und zeitlose Materialien zu einer visuellen Einheit. Die Armatur ist aus Aluminium gefertigt und zeigt die Optik von gebürstetem Edelstahl. Die Fixierung des Glasquaders auf dem Korpus erfolgt mittels Federsystem. Das kostbare Kristallglas besitzt eine innenliegende Mattierung, welche die Kanten des Leuchtenkörpers geschickt betont und für die außergewöhnliche Lichtbrechung sorgt.

PLUSPUNKTE COROS

    • Eine minimalistisch gestaltete Wandleuchte für Innenräume im privaten und öffentlichen Bereich.
    • Gleichmäßige Lichtverteilung.
    • Die Armatur bildet mit dem gepresstem Kristallglas optisch eine Einheit.
    • Außergewöhnlich schöne Lichtbrechung durch die Kombination aus mattierten Flächen und klaren Kanten.

Wandleuchten