GOLAS mini

GOLAS in Anwendung

Architektur

  • Variabel: MIRO-SILVER®-Reflektoren für hervorragende Effizienz oder Polycarbonat-Linsen für beste Homogenität des Lichtkegels.
  • Langlebig: Hochwertiges Aluminium-Druckguss-Gehäuse in zwei Baugrößen.
  • Austauschbar: 8 Wechseloptiken mit verschiedenen Ausstrahlungswinkeln.
  • Individuell: Zusätzliche Superspot-Ausführungen.
  • Nachhaltig: Umweltfreundlich und ressourcenschonend durch austauschbare Komponenten.

Lichtplanung

  • Serienmäßig: Exzellente Lichtqualität durch Flickerfreiheit, Homogenität des Lichtkegels, Entblendung und Lichtfarbqualität.
  • Blendfrei: Schwarzer Kunststoffring mit zurückgesetzter LED zur seitlichen Entblendung.
  • Vielseitig: 7 verschiedene Lichtfarben mit CRI >90 und speziellen Food-LEDs standardmäßig verfügbar.
  • Farbecht: CRI >90 für eine möglichst naturgetreue Farbwahrnehmung von Umgebung, Gegenständen und Personen.
  • Vorteilhaft: LED-Lebensdauer 50000 h (L90/B10).
  • Optimal: Farbtoleranz: 2-fach MacAdam (2 SDCM).

Installation

  • Montagefreundlich: Betriebsgerät in separater Gerätebox. Einfachste Installation durch Dreh-Stecksystem.
  • Flexibel: 90° ausschwenkbar und 356° drehbar - dadurch höchste Flexibilität der Ausrichtbarkeit.
  • Unkompliziert: Für Durchgangsverdrahtung mit separat erhältlichem Zubehör geeignet.
  • Umfangreich: Werkzeuglos montierbares Zubehör: Wechseloptiken, Dekorgläser, Wabenraster, Abdeckscheiben klar und mattiert, Kunststoffring weiß zum Wechseln.

Produkt finden