MULTIDIGIT

Einzelbatterie Überwachungssysteme von RZB gewährleisten mit minimalem personellem Aufwand die durch Vorschriften und Normen geforderten wiederkehrenden, routinemäßigen Tests der installierten RZB Einzelbatterieleuchten in einem Objekt.

Die Leuchten werden hierbei mit einer Busleitung an der Zentrale angeschlossen und leiten detaillierte Statusmeldungen an das zentrale Überwachungssystem weiter, die dort abgerufen werden können.

Dadurch entfällt der personelle Aufwand jede einzelne Einzelbatterie-Sicherheitsleuchte direkt vor Ort auf ihren Status hin zu überprüfen und manuell ein Prüfbuch über den Zustand der Anlage zu führen. Ein täglicher Blick auf den Status der Zentrale reicht aus und das normativ geforderte Prüfbuch wird von dem Überwachungssystem automatisch geführt.

Das Plus bei MULTIDIGIT

  • Visualisierung über Ethernet Schnittstelle mit integriertem Webserver.
  • Automatische Leuchtensuche bei der Inbetriebnahme.
  • Passwortschutz.
  • Bildung von Gruppen.
  • Planung von Testzeiten.
  • Einbindung von Gebäudeplänen.
  • Anzeige des Leuchtenstandortes im Klartext.
  • Evakuierungsmodus über externen Schaltkontakt schaltbar.
  • Automatische Führung eines detaillierten Prüfbuchs.
  • Zusätzlicher Störmeldekontakt zur Weiterleitung von Störungen.