TERRA EDELSTAHL 190

Nicht von dieser Welt?

Wenn man bedenkt, mit welchen meist erfolglosen Anstrengungen die Suche nach der „perfekten“ Bodeneinbauleuchte einhergeht, ist man tatsächlich geneigt, die TERRA EDELSTAHL-Familie als „nicht von dieser Welt“ zu bezeichnen. Dabei sind ihre Mitglieder keinesfalls extraterrestrisch beeinflusst - sondern schlichtweg überirdisch gute Lösungen für ganz irdische Probleme wie Kondenswasser, Korrosion, Verkabelung & Co.
Verweilen wir ruhig auf dem Boden der Tatsachen und betrachten die Modelle und deren Eigen­schaften ganz realistisch. Schnell wird klar, dass sie allesamt nur einem Ziel dienen: Ihnen eine hochmoderne LED-Bodeneinbauleuchte an die Hand zu geben, die sich an jede nur denkbare Einbausituation anpassen lässt. Die selbst höchsten Ansprüchen an Dichtigkeit, Korrosionsbeständigkeit, Leistung, Effizienz, Handling und Formensprache gerecht wird. Und die auch für die kniffligsten An- und Herausforderungen nicht nur einen Kompromiss, sondern eine adäquate und dauerhafte Lösung bietet. Mit den drei individualisierbaren Basismodellen (TE 130, TE 190 und TE 245) lässt sich die gesamte Bandbreite professioneller Beleuchtungsaufgaben abdecken - von der spielerischen Illumination bis zur leistungsstarken Objekt- und Fassadenbeleuchtung. Je nach Modell wählen Sie zwischen verschiedenen Blenden, Lichtfarben, Einbaugehäusen und Lichtverteilungen - oder profitieren von wahrlich (erd-)überragenden Benefits, wie beispielsweise der Justierung des Ausstrahlwinkels von außen, im eingebauten Zustand und bei vollkommen dichtem Gehäuse.

TERRA EDELSTAHL in Anwendung

Architektur

  • Funktional: Bodeneinbauleuchte für Fußgängerbereiche, Max. Belastung 2000 kg.
  • Zubehör: Rutschhemmendes Glas für begehbare öffentliche Bereiche.
  • Nachhaltig: Umweltfreundlich und ressourcenschonend durch austauschbare Komponenten.

Lichtplanung

  • Variabel: Drei verschiedene Lichtverteilungen für optimale Flexibilität in der Anwendung.
  • Optimal: Hohe Objekt-Beleuchtungsstärke dank präziser Optik trotz geringer Anschlussleistung.
  • Flexibel: Ausstrahlrichtung 15° rundum einstellbar.

Installation

  • Langlebig: Hohe Korrosionsfestigkeit auch in aggressiven Böden durch Gehäuse aus dauerhaftem Duroplast, mit Abdeckring aus Edelstahl V4A.
  • Vorteilhaft: Vermeidung von Kondenswasser durch hermetisch geschlossenen Innenraum und Vapour-Seal.
  • Montagefreundlich: Flexible Anschlussleitung H07-RN8F geeignet für IP 68 Schnellverbinder oder Eingießgehäuse zum Anschluss ohne Gehäuseeingriff.
  • Unkompliziert: Ausrichten der Ausstrahlrichtung von außen, in eingebautem Zustand und vollkommen dichtem Gehäuse.

Produkt finden

* Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen und gelten zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Verkauf nur an Gewerbetreibende.

Wir sind für Sie und Ihr Projekt da!

Sie haben noch Fragen zu unseren Produkten und Services?

Ihr direkter Draht zu uns