Neuheiten zur light + building 2016: SCAPHA

Der Name SCAPHA stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „Boot“ - eine Hommage an die vollendete und klare Form dieser Ausnahmeleuchte.

Der Name SCAPHA stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „Boot“ - eine Hommage an die vollendete und klare Form dieser Ausnahmeleuchte. Stolz, fast majestätisch, „gleitet“ sie durch den Raum, jeder Millimeter des Glaskörpers gefüllt mit Licht. Dessen Gleichmäßigkeit verblüfft … während seine Weichheit im spannenden Kontrast zur kühlen Eleganz des Aluminiumkorpus steht.

Designer Helmut Heinrich schuf mit SCAPHA ein Lichtobjekt mit beeindruckendem Gestaltungswert. Die progressive LED-Technik im Inneren bildet die kongeniale Ergänzung und sichert die Effizienz und Nachhaltigkeit der Leuchte.

Alle Nachrichten

Die hier hinterlegten Pressetexte und Pressebilder von RZB stehen für Sie zum kostenlosen Download und zur Veröffentlichung bereit. Alle Texte und Bilder werden regelmäßig überprüft und aktualisiert. 

Im Falle einer Veröffentlichung bitten wir um Zusendung eines Belegexemplares als Printausgabe und PDF bzw. Link an: 

Cordula Lübbehusen
Dipl.-Ing. Innenarchitektin AKNW | M.A. Architektur Media Management
Leitung Vertriebsmarketing

RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH

Rheinstraße 16
96052 Bamberg

Telefon: +49 (0) 951 / 7909-428
Telefax: +49 (0) 951 / 7909-5428
E-Mail: cordula.luebbehusen(at)rzb-leuchten(dot)de